Clevere Unternehmen nutzen klimafreundliche Energieträger. Auch Sie können damit beim Kunden und bei der Umwelt gleichermaßen punkten. Wie das geht, lesen Sie in unserem Whitepaper „CO2 vermeiden – grüne Agenda realisieren“.

Whitepaper anfordern

Fuhrpark ist der Schlüssel

Das Klima ist in Gefahr. Alle Maßnahmen zur CO2-Reduktion genügen bisher nicht, um die Pariser Klimaziele zu erreichen.

Die Treibhausgas-Emissionen aus dem Straßenverkehr haben sogar zugenommen. Und der globale Verkehr wächst weiter.

Politik und Gesetzgeber reagieren: Schon heute machen Dieselfahrverbote Unternehmen und Privatleuten das Leben schwer.

Das Whitepaper „CO2 vermeiden – grüne Agenda realisieren“ erklärt, wie Sie Ihren Fuhrpark nachhaltig, wirtschaftlich und klimafreundlich betreiben können. Der Weg führt über die Nutzung alternativer Kraftstoffe.

Eine daten- und faktenreiche Gegenüberstellung der Alternativen hilft Ihnen weiter, die beste Entscheidung für Ihr Unternehmen zu treffen.

Aus dem Inhalt

  • Nachhaltigkeit ist wirtschaftlich – Unsere Recherchen zeigen, dass Umweltschutz sich durchaus amortisiert.
  • Klimaschutz geht alle an – Die Folgen und Kosten des Klimawandels sind zunehmend auch in Deutschland spürbar. Unternehmen sind in der Verantwortung.
  • Dieselfahrverbote umgehen – Wie Sie Ihren Fuhrpark zukunftsfähig machen können.
  • Grüne Agenda schafft Vertrauen – Nachhaltige, verantwortungsvolle Unternehmensführung macht Sie bei Kunden beliebt.
  • Treibhausgas-Ausstoß nach Sektoren – Möchten Sie wissen, wieviel CO2 der Verkehrssektor emittiert? In unserem Whitepaper finden Sie Daten und Fakten.
  • Alternative Kraftstoffe im Vergleich – Erdgas, Wasserstoff, Elektroantrieb: Wir vergleichen für Sie Kosten, Umwelt-Effekt, Infrastruktur und Reichweite der Fahrzeuge.
  • Subventionen und Steuerbegünstigungen – Vater Staat beteiligt sich an Ihren Kosten
PitPoint Whitepaper: CO2 vermeiden - grüne Agenda realisieren